TourenFührer - Route

Gipfel: Weissmies, 4017 m

Thomas78

Route: Nordgrat

Nordgrat
Berg-/Hochtour (Sommer)
1000 m
6.0 Stunden
Klassische Hochtour mit kurzem Gletscherzugang, luftigen Kletterstellen und einem gemütlichen Firngrat auf den Gipfel.
Der schnellste Abstieg führt in knapp 2h zur Bergstation Hohsaas zurück, dort ist auch der bequemste Ausgangspunkt.
Obwohl der Anstieg ein Nordgrat ist, ist dieser oft relativ früh schneefrei und während z.B der NE-Grat der Lenzspitze noch tief verschniet ist, kann die Tour mit überraschend guten Bedingungen angegangen werden.
Der Fels ist recht fest, im unteren Teil eher plattig, im oberen Teil warten viele kurze und lohnende Kletterstellen in tollem Fels.

Übliche Hochtourenausrüstung, Einfachseil 30-40m.
Etwas Sicherungsmittel, der Grat ist mit wenigen BH ausgerüstet.
Ergänze diese Route (Nordgrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 2 vom 02.07.2011
Versionen vergleichen
25705 mal angezeigt
Daniel Silbernagel, Thomas78

Verhältnisse