TourenFührer - Route

Gipfel: Monte Cevedale, 3769 m

Jürg + Magali

Route: Von der Martellerhütte via Zufallspitzen

Von der Martellerhütte via Zufallspitzen
Berg-/Hochtour (Sommer)
1400 m
1. Tag: Von Sulden mit Seilbahn zur Schaubachütte (2581m). Aufstieg zum Madritschjoch (3146m), Abstieg zur Zufallhütte (2261m), Aufstieg zur Martellerhütte (2610 m).
2. Tag: Martellerhütte - Fürkelescharte - Südliche Zufallspitze - Abstieg über Nordgrat und Nördliche Zufallspitze bis ca. 3500m. Dann nach SSW queren zum Normalweg und auf diesem zum Cevedale. Abstieg zur Casatihütte.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Ostalpen Hochtourenführer (6. Auflage 2015)
 
Ergänze diese Route (Von der Martellerhütte via Zufallspitzen) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von der Martellerhütte via Zufallspitzen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 18.07.2011
1710 mal angezeigt

Verhältnisse