TourenFührer - Route

Gipfel: Chaiserstock, 2515 m

Derrer

Route: Ab Lidernenhütte oder Seilbahnbergstation

Ab Lidernenhütte oder Seilbahnbergstation
Skitour / Snowboardtour
800 m
3.0 Stunden
bedingt
Ab Seilbahnbergstation zur bzw. ab Lidernenhütte das Schmal Stöckli südwärts umgehen und weiter zu den Seelenen P. 1942. Im Bereich des Sommerweges über das Husmätteli zu P. 2076 und in einem weiten Bogen den steilen Hang hoch zu P. 2270. Hierher gelangt man ebenso gut auf der Blüembergspur über den Schnürstocksattel.
Den sehr steilen und ausgesetzten Hang nach N Richtung Chaisertor traversieren zum Skidepot unter diesem. Durch das kurze, steile Couloir hoch und einige Meter unter dem Tor nach rechts hochklettern auf den Grat, wo das Drahtseil (evtl. unter dem Schnee) erreicht werden. Diesem entlang bis zur Kette, mit dessen Hilfe die Schulter erreicht wird. Von hier ohne Schwierigkeiten über den breiten Rücken zum Gipfel.
Pickel und Steigeisen, evtl. ein Seil, können hilfreich sein.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 14 LIDERNEN... (2013)
 
Chäppeliberg - Gitschen, Talstation (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 6 vom 01.03.2013
Versionen vergleichen
26789 mal angezeigt

Verhältnisse