TourenFührer - Route

Gipfel: Imbaburra, 4621 m

m_de_luxe

Route: Normalroute von La Esperanz,

Normalroute von La Esperanz,
Berg-/Hochtour (Sommer)
1500 m
Mit der Camioneta bis nach Cashaluma bringen lassen. Von dort folgt man den Trampelpfaden westwärts. Diesen folgt man über Rippen bis zum NE-Grat auf ca.4000m, hier bietet ein Plateau Zeltmöglichkeit. Dem Grat in Richtung E folgend beginnt ab ca. 4400m leichte, ausgesetzte Kletterei. Man gelangt zuerst zum Nordgipfel welcher jedoch südlich umgangen werden muss. Den Hauptgipfel erreicht man wenn man dem Kraterrand gen S entlangtraversiert ca. 1km und zum Gipfel nochmals durch leichte Felskletterei emporsteigt.
Ergänze diese Route (Normalroute von La Esperanz, ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Normalroute von La Esperanz, ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 12.08.2011
2168 mal angezeigt
m_de_luxe

Verhältnisse