TourenFührer - Route

Gipfel: Hiendertelltihorn, 3179 m

bask

Route: Ostgrat

Ostgrat
Berg-/Hochtour (Sommer)
400 m
8.0 Stunden
Der Ostgrat, der auch als Sporn bezeichnet werden kann, ist der steilste aller Grate am Hiendertelltihorn. Sein Fels besteht aus rötlichem Aaregranit, der viele gute Griffe bereit hält. Die kühne Linie der Erstbegeher bietet bis heute knifflige Kletterstellen im unteren Abschnitt. Im oberen Teil ist die Route weniger ausgeprägt und lässt verschiedene Varianten zu.
Zweifelsohne eine der schönsten alpinen Klettertouren im ganzen Gruebenkessel, sie kann ein sehr guter Abschluss einer Tourenwoche sein.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Berner Alpen (2016)
 
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Ostgrat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 25.07.2016
Versionen vergleichen
6890 mal angezeigt
Daniel Silbernagel, bask

Verhältnisse