TourenFührer - Route

Gipfel: Haupt / Brünighaupt, 2312 m

Gäh

Route: Von der Aellgialp zum Abgschütz und via S-Grat zum Gipfel

Von der Aellgialp zum Abgschütz und via S-Grat zum Gipfel
Alpine Wanderung
676 m
Von der Aellgialp via Seefeld zum Chringengrätli. Dann weiter dem Wegweiser und den Markierungen folgend zum Abgschütz. Auf schwach ausgeprägten Wegspuren führt die Route über den S-Grat. Der Murmelchopf wird rechts (südöstlich) umgangen. Die heikeln Stellen sind mit Seilen und Ketten versehen. Trittsicherheit ist trotzdem unabdingbar. Es folgt eine Felsrampe, wobei immer den weiss-blau-weissen Markierungen zu folgen ist. Am Schluss über eine Grasplangge zum Gipfelkreuz.
Abstieg über die NW-Flanke. Wiederum auf schwachen Wegspuren steil hinab. Auch hier sind die heikeln Stellen mit Ketten gesichert.
Ergänze diese Route (Von der Aellgialp zum Abgschütz und via S-Grat zum Gipfel) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von der Aellgialp zum Abgschütz und via S-Grat zum Gipfel) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 18.08.2011
Versionen vergleichen
1963 mal angezeigt

Verhältnisse