TourenFührer - Route

Gipfel: Rossstock, 2461 m

ChristophGisler

Route: Von der Lidernenhütte

Von der Lidernenhütte
Skitour / Snowboardtour
750 m
2.0 Stunden
ja
Meist nimmt man die Luftseilbahn Chäppeliberg-Spilau um direkt auf 1716 zu starten. Von da sieht man bereits die  Lidernenhütte. Zuerst fährt man einige Meter ab, nach einem kurzen Aufstieg erreicht man die  Lidernenhütte. Von der  Lidernenhütte ostwäts zum P.1794 und über das Rossstöckli zum Mälchbödeli. Den kurzen Steilhang ersteigt man ostwärts auf eine Schulter und folgt verschiedenen Mulden (ungefähr auf dem Sommerweg), geht nördlich des Gross Tisch (2252) vorbei bis unter dem Gipfelhang (Skidepot je nach Schneeverhältnissen).
Über den kurzen, wenig ausgesetzten Grat zum Gipfel mit Gipfelkreuz.
Skitourenausrüstung
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 14 LIDERNEN... (2013)
Rother Skitourenführer Zentralschweiz (2. Auflage 2014)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 16.01.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Riemenstalden, Chäppeliberg (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 4 vom 06.03.2016
Versionen vergleichen
65594 mal angezeigt

Verhältnisse