TourenFührer - Route

Gipfel: La Ruinette, 3875 m

Michael

Route: SW-Grat (Normalweg)

SW-Grat (Normalweg)
Klettertour
1500 m
Von der Hütte am Hüttenaufstiegsweg zurück bis zum Col de Tsofeiret. Nun in nordwestlicher Richtung auf gutem Weg zum Col de Lire Rose (der auch beim Übergang zur Cabane de Dix berührt wird).
Direkt vom Col zieht sich ein Grat zu P. 3.386 hinauf. Diesem Grat folgt man in unschwieriger Kletterei. zum Schluss hin steilt sich der Grat auf. Man verlässt ihn deshalb über Platten nach links in eine Rinne und steigt durch diese zum Grat zurück - zum Schluss steil, aber gutgriffig (II). Oberhalb der Schwierigkeiten ist eine Abseilstelle eingerichtet. Nun verfolgt man immer den Grat über Punkt 3.470 zu P. 3.710 in Gehgelände, teilweise auch in leichter und unterhaltsamer Kraxelei über Gletscherschliff und kleine Stufen. Von P. 3.710 steigt man in die Scharte vor dem Gipfelgrat ab. Diesen Punkt erreicht man etwas schneller über den ziemlich harmlosen Gletscher (Steigeisen!). Nach der Scharte folgt ein erster etwas brüchiger Turm (II-III), danach ein weiterer, fester mit schöner Kletterei (II-III). An diesem Turm ist wiederum eine Abseilstelle eingerichtet. Der Rest ist wunderbare Kletterei an festen Stufen und Blöcken zum Gipfel. Man halte sich am Grat und lasse sich nicht ohne Not von den Steinmännern in die Südflanke locken.
Ergänze diese Route (SW-Grat (Normalweg)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (SW-Grat (Normalweg)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 03.09.2011
Versionen vergleichen
7611 mal angezeigt
Michael

Verhältnisse