TourenFührer - Route

Gipfel: Gross Litzner / Großlitzner, 3109 m

steinmann

Route: Grosslitzner - Seehorn Überschreitung

Grosslitzner - Seehorn Überschreitung
Klettertour
1400 m
8.0 Stunden
Über Bludenz ins Montafon bis zum Vermuntstausee, dort parken. Wanderweg hinauf Richtung Saarbrückner Hütte nehmen, aber vor der Hütte auf hoch gelegenen Talboden nach Süden zum Litznersattel abbiegen (Weg). Am Sattel selbst zum Grat hinwenden, etwas links haltend über Schutt und Geröll aufsteigen.
Vom Zustieg mehrere Seillängen entlang des Grates, meist in III, zum Gipfel. Fels am Grat am besten, nicht in die O-Wand einsteigen (brüchig). Vom Gipfel gegen Norden zwei mal abseilen (jeweils rund 35 m), dann über Grat weiter und in leichter Kletterei (I und II) zum Gipfel des Grossen Seehorn. Von hier in rund 10 kurzen Seillängen (Abseilstellen eingerichtet) bis zum Geröllboden am Seegletscher, kurz über den Gletscher (wenige Spalten) am östelichen Rand haltend zur Seelücke. Von dort leichter Weg bis zur Saarbrückner Hütte bzw. Vermuntstausee.
Ergänze diese Route (Grosslitzner - Seehorn Überschreitung) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Grosslitzner - Seehorn Überschreitung) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 23.06.2014
Versionen vergleichen
10758 mal angezeigt
Mark Buzinkay, steinmann

Verhältnisse