TourenFührer - Route

Gipfel: Altstafelhorn, 2839 m

Simon Oberli - www.NaturPanorma.ch

Route: Über Ergischhorn und Ergischalphorn

Über Ergischhorn und Ergischalphorn
Alpine Wanderung
1300 m
Von Meigge oberhalb Eischoll dem Bergweg Richtung Undri Eischollalp bis auf eine Höhe von ca. 1780m folgen. Hier zweigt der Bergweg Richtung Tschorr (Dunkler Wegweiser an Baum) ab. Diesem Weg folgt man bis zur Abzweigung bei Mooshalte. Hier beginnt der markierte Aufstieg zum Ergischhorn, welcher erst durch einen sehr schönen, urtümlichen Nadelwald (Lärchen und Föhren) führt. Mit zunehmender Höhe wird der Wald immer lichter. Der markierte Weg führt nördlich am Distelhorn vorbei auf eine kleine Hochebene und über den Schlusshang auf das Ergischhorn.
Vom Ergischhorn folgt man dem unschwierigen Rücken, welcher ab und zu Wegspuren aufweist, auf den Gipfel des Ergischalphorns.
Nach einem kurzen Abstieg führt das Chummetjigrätji (einige kurze Blockfeldpassagen) an den Schlusshang des Signalshorns. Über diesen unschweirig auf den Gipel.
Ergänze diese Route (Über Ergischhorn und Ergischalphorn) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Über Ergischhorn und Ergischalphorn) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 24.09.2011
Versionen vergleichen
2259 mal angezeigt
Simon Oberli - www.NaturPanorma.ch

Verhältnisse