TourenFührer - Route

Gipfel: Carrauntoohil / Corrán Tuathail, 1040 m

Sputnik

Route: Devil's Ladder

Devil's Ladder
Alpine Wanderung
900 m
3.0 Stunden
Startpunkt der Tour von Norden her auf dem höchsten Irländer ist das Kaffee mit Parkplatz Cronin's Yard (150m). Von dort gelangt man in den Talkessel Hags Glen östlich des Gipfels zwischen den Seen Lough Gouragh und Lough Callee. Dabei musste man früher den Gaddagh River überqueren was bei starken Regenfällen rasch gefährlich wurde. 2011 wurde eine neue Brücke erbaut und flussaufwärts wurden grosse Steinquader in den Fluss gelegt womit das Gewässer entschärft wurde. Oberhalb Hags Glen füht eine 200m hohe, mässig steile Geröllrinne zu einem Sattel zwischen dem Gipfel und der Gipfelkette Cnoc na Péiste. Bei starken Regenfälle ist die Devil's Ladder genannte Geröllrinne wegen herabstürzendem Wasser gefährlich. Bei guten Verhältnissen ist sie für den geübten Bergwanderer dagegen problemlos zu ersteigen. Vorsicht ist dennoch geboten da Voraussteigende loses Geröll heraustreten können und dabei Steinschlag auslösen können. Vom Sattel leitet zuletzt ein Bergpfad über den Südostrücken auf den Gipfel mit einem grossen Stahlkreuz.
Regen- und winddichte Kleidung, das Wetter ändert sich an der Küste des Nordatlantik schnell. Gutes Schuhwerk wegen den oft völlig nassen Wege!
Ergänze diese Route (Devil's Ladder) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 17.10.2011
3057 mal angezeigt
Sputnik

Verhältnisse