TourenFührer - Route

Gipfel: Montalin, 2266 m

RVA

Route: Ab Calfreisen - SW-Flanke - Montalin - Groms - Platte - Calfreisen

Ab Calfreisen - SW-Flanke - Montalin - Groms - Platte - Calfreisen
Alpine Wanderung
1266 m
5.0 Stunden
Rundtour, teilweise weiss blau weisse Markierung (alpiner Wanderweg).
Vom kleinen Schanfigger-Dorf Calfreisen, 1256 m, in nördlicher Richtung auf dem meist über Wiesen und durch Wäldchen führenden, gut beschilderten und markierten Wanderweg bis Balnettis, 1456 m. Dort abzweigen nach Westen, über teilweise nicht beschilderte Wege, Überquerung des Calfreiser Tobels und über Waldwege leicht abwärts zu den Maladerser Heubergen. Beim Ochsenberg trifft man auf den von Maladers herkommenden Wanderweg. Auf diesem bergauf, kurz vor Saldein lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Fürhörnli. Ab Saldein (Sattel) weiss blau weiss durch die SW-Flanke des Montalin (grasbewachsen, teils schrofig, Wegspuren immer sichtbar) zum Gipfel 2'266m. Rückweg über den grasigen Rücken ziemlich flach Richtung Groms und über breite Wanderwege abwärts über Platte - Balnettis zurück nach Calfreisen.
Ergänze diese Route (Ab Calfreisen - SW-Flanke - Montalin - Groms - Platte - Calfreisen) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Ab Calfreisen - SW-Flanke - Montalin - Groms - Platte - Calfreisen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 05.10.2018
Versionen vergleichen
3955 mal angezeigt
Will, RVA

Verhältnisse