TourenFührer - Route

Gipfel: Pizzo Pesciora, 3122 m

Turi Hohl

Route: von Ronco (Bedretto)

von Ronco (Bedretto)
Skitour / Snowboardtour
1635 m
4.5 Stunden
Von Ronco auf dem Sommerweg durch den Wald, dann weiter über die Alpe di Pesciora und in offenem, hügeligem Gelände nach Löite dei Piani. Nun in Nordwestlicher Richtung über steile Hänge zum Pesciora-Gletscher. Bei sicheren Verhältnissen kann die nächste Steilstufe direkt überwunden werden. Sicherer ist die westliche Umgehung des halbrunden Felsriegels.
Abfahrt auf der gleichen Route oder ausweichend in die weiten Hänge unterhalb des Pizzo Rotondo. Am westlichen Rand der Alpe di Pesciora, dort wo die beiden Bäche durch den Felsriegel zum Punkt 2023 fliessen (680602/151622) ist ein perfekter Durchgang, um dann spätestens bei Buco del Dartü (1882) wieder in die Aufstiegspur zu gelangen.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 08 ROTONDO... (2013)
 
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (von Ronco (Bedretto)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 5 vom 14.03.2014
Versionen vergleichen
20600 mal angezeigt
hurryup, Christian_Maurer, Biber, Turi Hohl

Verhältnisse