TourenFührer - Route

Gipfel: Männliflue, 2652 m

philippo3

Route: Nordflanke

Nordflanke
Skitour / Snowboardtour
1550 m
6.0 Stunden
Start an Strasse Abzweiger 'Fildrich'(1200) oder, falls Anreise mit ÖV, Start bei Haltestelle Schwenden, altes Schulhaus. Falls der Schnee knapp ist, wird direkt über den Rücken rechts vom Gurbsbach (Richtung Pkt. 1460) aufgestiegen und bei der Brücke 1447 der Bach überquert. Bei genügend Schnee komfortabler über Pkt. 1330 dem Strässchen entlang. Bis Oberste Gurbs 1910m +/- dem Sommerweg folgend. Über Bütschi bis kurz vor Sattel zwischen Männlifluh und Cheibehorn (Bütschisattel). Aufstieg S-förmig durch die Nordflanke. Dabei hält man sich so links wie möglich an den Felsen unterhalb Pkt. 2591. Man erreicht so durch zwei direkt aufeinander folgende Couloirs (42 und 40°) die kleine Mulde NW der Männliflue. Diese wird am östlichsten Ende verlassen (42°) um auf den Nordgrat der Männliflue auszusteigen. Ab hier kurzer Grataufstieg direkt auf den Gipfel der Männliflue.
Abfahrt dito oder über die Normalroute ins Fildrich.
Steigeisen / Pickel empfehlenswert, wenn auch nicht immer nötig.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 03 NIESENKETTE (2013)
 
Schwenden i.D.,altes Schulhaus (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Nordflanke) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 10.01.2013
Versionen vergleichen
3212 mal angezeigt

Verhältnisse