TourenFührer - Route

Gipfel: Aiguille du Midi, 3842 m

Michael Wyss

Route: Abstieg Col du Midi

Abstieg Col du Midi
Berg-/Hochtour (Sommer)
300 m
0.5 Stunden
Von der Seilbahnstation sucht man sich den Weg durch die Tunnellabyrinthe zum Ausgang auf den NO-Grat. Hier unbedingt Anseilen-auch wenn es hunterte anderer nicht tun! Den exponierten Firngrat absteigen, meist am kurzen Seil oder ggf. sogar an Fixpunkten sichernd (hier hätte ein Ausrutscher fatale Folgen...) bis man südwestlich haltend (Schrund!) zu den flachen Firnfeldern des Col du Midi gelangt. Von hier zum nahen Refuge des Cosmiques oder direkt zu den Einstiegen an der Aiguille selbst oder einen der umliegenden Berge.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Hochtouren Westalpen 2
 
Ergänze diese Route (Abstieg Col du Midi) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Abstieg Col du Midi) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 07.02.2008
8427 mal angezeigt
Michael Wyss

Verhältnisse