TourenFührer - Route

Gipfel: Lauteraarhorn, 4042 m

Rolf Glauser

Route: Abstieg über das Obere Band

Abstieg über das Obere Band
Berg-/Hochtour (Sommer)
1500 m
9.0 Stunden
Etwa 100 Höhenmeter über dem Spiral- oder Schraubenweg befindet sich ein weiteres Band, welches sich durch relativ guten Fels auszeichnet und sehr fotogen ist. Leider führt es nicht direkt zum SW-Grat, sondern verliert sich in einem feinsten Risssystem etwa auf der Höhe, wo im direkten SW-Grat die 5er Stellen liegen.
Bei Punkt 3915 über sandiges Geröll etwa 40 Meter absteigen östlich des Couloirs, das runter zum Spiralband führt. Dieses nach W queren (heikel!) zu einer markanten Felsnase, wo das obere Band beginnt. Ab hier genüssliche Querung (ca. 300m)in meist gutem Fels (wenige Stellen II) bis sich das Band am Ende einer Rampe in der Südwand des Gipfelaufbaus verliert. Über gut gestuftes Gelände 10-20m absteigen und an geeigneter Stelle die erste Abseilstelle einrichten (mit Haken, alten Keilen (kleine Grössen!!!) und/oder Knotenschlingen). Ca. 40m abseilen und wieder an günstiger Stelle zweite Abseilstelle einrichten und nochmals 40m abseilen in weniger steiles Gelände, von wo aus man weiter nach Westen absteigend das Spiral- oder Schraubenband erreicht. Dann zu einem markanten Firnabschnitt des SW-Grates, diesem folgen bis zum senkrechten Felsausbruch. Hier in die Westflanke ausweichen und über geröllbedeckte Bänder steil absteigen (heikel) in ein gut sichtbares Sättelchen, von wo der SW-Grat nun weniger steil und exponiert zum Strahleggpass führt.
ACHTUNG: sucht bitte keine Muniringe und dergleichen. Meines wissens sind keine Abseilstellen eingerichtet und unsere vom 2004 würde ich nicht mehr benützen. Unbedingt selbst das nötige Material mitnehmen!!!
Zur normalen Hochtourenausrüstung unbedingt einige Keile (kleinere Grössen) und einige Meter Reepschnur (4-6mm) zum Einrichten zweier Abseilstellen mitnehmen!!!
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Berner Alpen (2016)
Rother Hochtouren Westalpen (2013)
 
Ergänze diese Route (Abstieg über das Obere Band) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 3 vom 19.02.2008
Versionen vergleichen
9452 mal angezeigt
Rolf Glauser

Verhältnisse