TourenFührer - Route

Gipfel: Bächenstock, 3011 m

Coni

Route: Von Sustenpasstrasse

Von Sustenpasstrasse
Skitour / Snowboardtour
1550 m
4.0 Stunden
ja
Von Gorezmettlen 682111|177003 (Strasse ab Schwandli gesperrt - bis Gorezmettlen auf Passstrasse) auf dem Waldweg in östliche Richtung bis zu den Hütten von Rieter. Anschliessend eher im Talboden bleibend nach Norden Richtung Sewenalp. Der Felsriegel wird auf der orographisch rechten Seite es Tales umgangen auf dem Sommerweg, welcher von der  Sewenhütte ausgeht. Anschliessend ungefähr dem Sommerweg folgend steil (bis 40°) auf den Sewenzwächten Firn. In einem sanften Bogen nach rechts bis unter den Gipfel und dort in wenigen Schritten zu Fuss nach links hoch auf den SW-Grat. In leichtem Blockgelände weiter auf den Gipfel.

Variante:
Überschreitung (N-Grat):
Am besten mit aufgebundenen Skis wenig unterhalb des Gipfels durch die nach NW abfallende Gipfelflanke (je nach Verhältnissen können Pickel und Steigeisen nötig sein) zu Punkt 2913 683951|180580, wo man kurz steil auf den Bächenfirn runtersteigt. Der N-Grat ist an einer kurzen Stelle etwas 'scharf' (ca. 6M lang), wobei zwei massive Sicherungspunkte eingerichtet worden sind, sodass man bei Bedarf gut ein Fixseil einrichten kann.
Anschliessend geht es mit den Skis entweder Richtung  Zwächten etc oder dann bis zum Übergang (683991|180766) Richtung Rossfirn, wobei man die oben steile Rampe (bis 40°) runterfährt und anschliessend via Rossfirn Richtung Gorezmettlenbach zurück zur Sustenpasstrasse findet.

Abfahrt:
Während die steilen S-Hänge im Aufstieg schneller günstige Lawinenverhältnisse aufweisen ist bei der Überschreitung Vorsicht geboten bei der steilen W-Rampe und anschliessendem N-Hang oberhalb des Rossfirns.
Nach Verhältnissen ev. Pickel und Steigeisen
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 10 SUSTENPASS... (2013)
 
Ergänze diese Route (Von Sustenpasstrasse) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 4 vom 01.01.2014
Versionen vergleichen
54835 mal angezeigt
Philippe Meyenhofer, und weg..., Coni

Verhältnisse