TourenFührer - Route

Gipfel: Sentisch Horn, 2827 m

Günter Joos (Gringo)

Route: von Tschuggen

von Tschuggen
Schneeschuhtour
Von Tschuggen zunächst parallel zur Flüela-Passstrasse in Richtung Südosten. Dann nach Südwest, hinauf ins Tälli. Kurz und steil nun über den nördlich des felsigen Gipfelaufbaus aufsteilenden Hang empor. Am oberen Ende des Hanges quert man gen Norden, um schließlich, abermals sehr steil, den Gipfelhang hinaufzusteigen. Je nach Verhältnissen kann dort bei Abrutschen Absturzgefahr in Richtung Dischmatal bestehen.

Eine längere, aber weniger steile Variante führt aus dem Tälli zunächst gen Nordwest, und man gelangt links in einem Bogen durch eine Mulde hindurch unter den Gipfelaufbau.

Abstieg auf einer der beiden Anstiegsrouten.
Ergänze diese Route (von Tschuggen) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von Tschuggen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 03.03.2012
1604 mal angezeigt

Verhältnisse