TourenFührer - Route

Gipfel: Grosser Drusenturm, 2830 m

Will

Route: Von Tschagguns durch den Sporatobel

Von Tschagguns durch den Sporatobel
Skitour / Snowboardtour
1831 m
Vom grossen Parkplatz am EW Tschagguns-Latschau (999m)auf präpariertem Winterweg durchs Gauer Tal bis zur Lindauer Hütte DAV (1'744m). Weiter in westlicher Richtung durch den Sporentobel Richtung Öfapass bis P. 1'941m. Hier können Sporatobel und Eistobel bereits eingesehen werden. Weiter zum Tiergarten, südlich P. 2'143m, und im Aufstieg linksseitig am Pfeiler der Gamsfreiheit vorbei in den Sporatobel. Diesen weiter verfolgen, ab ca. 2'600m in einem Rechtsbogen zwischen Kleinem Drusenturm (2'754m) und Mittleren Drusemturm (2'782m) "hindurch" bis zum Gipfel des Grossen Drusenturms (2'830m). Abfahrt gleiche Route.
Variante: Aufstieg über die NE-Hänge östlich vom Sporaturm bis zu einer Steilstufe ca. 2'300m.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Vorarlberg (3. Auflage 2014)
 
Ergänze diese Route (Von Tschagguns durch den Sporatobel) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 12.03.2012
12173 mal angezeigt
Will

Verhältnisse