TourenFührer - Route

Gipfel: Mäderlicke / Mäderhorn, 2887 m

und weg...

Route: Vom Berggasthaus Wasenalp

Vom Berggasthaus Wasenalp
Skitour / Snowboardtour
892 m
3.0 Stunden
ja
Vom Berggasthaus Wasenalp steigt man hinter der Kapelle den Waldweg hoch Richtung Durstbach. Sobald man die Waldlichtung der Bärenfalle erreicht, steigt man weiter über’s Moss ins Bodmertälli. Hier geht es direkt Richtung Mäderlücke zum Punkt 2887m. Die letzten 100 Höhenmeter sind steil und vielmals hart und verblasen. (3h)
Im Winter lassen sich mehrere schöne Abfahrten von der Mäderlicke machen.

a) Bodmertälli
Der Aufstiegroute wieder zurück zur Wasenalp.

b) Chaltwasser zum Simplonpass
Von der Mäderlicka den Südhang hinunter zum Punkt 2788. Weiter fährt man südlich der Chaltwassermoräne hinunter bis man auf ca. 2100m zum Simplonpass hinüber quert.

c) Chli Mäderlicka zum Schallbett
(Nur für Ski und Snowboard geeignet)
Von der Mäderlicke fährt man zuerst wieder der Aufstiegsroute gegen Norden bis auf einer Höhe von 2720m nach Westen zu einer Lücke quert. Von hier der steile Westhang ins Mädertälli hinunter bis zum Schallbett an der Simplonstrasse, wo sich eine Posthaltestelle befindet.
 Berggasthaus Wasenalp
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 27 SIMPLON (2013)
 
Ergänze diese Route (Vom Berggasthaus Wasenalp ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Vom Berggasthaus Wasenalp ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 17.12.2011
Versionen vergleichen
7860 mal angezeigt
Fredy Tscherrig, und weg...

Verhältnisse