TourenFührer - Route

Gipfel: Wasenlicke / Passo Terrarossa, 2902 m

und weg...

Route: Vom Berggasthaus Wasenalp

Vom Berggasthaus Wasenalp
Skitour / Snowboardtour
942 m
3.5 Stunden
ja
Vom Berggasthaus Wasenalp führt der erste Teil des Aufstieges wie der zur Mäderlicka 2887m.
Von der Mäderlicka quert man ca. 500m am Südhang Richtung Osten bis zur Wasenlicka 2902m. (3 ½)

Von der Wasenlicka fährt man Richtung Norden in den ersten Kessel, der vielmals noch sehr ausgeblasen ist. Danach geht es weiter über lange schöne, jedoch Anfangs noch steile Nordhänge. Sobald es auf ca. 2200m flacher wird, steigt man gegen Osten nochmals zum Ritzepass 2378m auf. 20min. Hier geht die Abfahrt weiter bis auf ca. 2000m. Hier fährt man entweder westlich der beiden Löübgraben zur Tamatte 1579m oder östlich der beiden Löübgraben zum Löüb 1653m hinunter. Hier folgt man der Forststrasse bis zum Berisal 1524m, wo sich eine Posthaltestelle befindet.

Die Wasulicka bietet eine rassige Skitour. In Kombination mit dem Ritzipass bis zum Berisal ist es eine der längsten und schönsten Abfahrten 1550m am Simplon!
 Berggasthaus Wasenalp
Ergänze diese Route (Vom Berggasthaus Wasenalp ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Vom Berggasthaus Wasenalp ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 17.12.2011
Versionen vergleichen
1015 mal angezeigt
Fredy Tscherrig, und weg...

Verhältnisse