TourenFührer - Route

Gipfel: Balmflue / Balmfluechöpfli, 1290 m

Günter Joos (Gringo)

Route: Südwände 5a

Südwände 5a
Klettertour
550 m
Von Balm, PP bei der Ruine westwärts in den Wald, beim Wegweiser leicht ansteigend auf kleinem Pfad zum Teil rot markiert bis zur grossen Geröllhalde und auf der Ostseite steil hoch (rote Markierungen und z.T Steinmänner) bis an die Südwände. ca. 1 Stunde.
Gemäss Topo im Jura Plaisir

1 Wand: durch eine Felskehle zu Stand, (auch schwierigere Varianten möglich)
2. Wand: schöne Kletterei gut abgesichert
3. Wand: eher ein Grätlein 5a+ luftig
4. Wand: Variante 4c aus der Verschneidung luftige 1m Querung und hoch zu Stand, kurzes abklettern und auf dem Band rot Markiert die Rampe hoch zum Buch.
ca 10 Minuten wandernd an den Einstieg des Gipfelgrates. Am Stand BH blau markiert. über den luftigen schönen Grat in 2 SL auf den Vorgipfel.

Ab hier ca. 10 Minuten zum Gipfel.


Abstieg über den Wanderweg Richtung Westen bis zum Pkt 1182m und auf der Sonnenseite zurück nach Balm.

Der zügigste Abstieg erfolgt vom Gipfel in Richtung Nordosten über einen steilen Pfad bis hinunter zur Forststraße, welche uns zum Parkplatz zurückführt. Achtung: heikel, wenn sich noch Altschneereste im Pfad befinden!
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Filidor plaisir JURA (2008)
Filidor Schweiz extrem JURA 2017
 
Ergänze diese Route (Südwände 5a) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Südwände 5a) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 29.04.2015
Versionen vergleichen
8126 mal angezeigt

Verhältnisse