TourenFührer - Route

Gipfel: Moosalm, 1859 m

AndréTT

Route: Klettersteig Söldener Moosalm

Klettersteig Söldener Moosalm
Klettersteig
leicht
80 m
Anfahrt:
nach Sölden (1368 m) im Ötztal. Dort talaufwärts durch die Skilift-Brücke der Gaislachkogel-Seilbahn durch, dahinter links abbiegen zum Parkplatz. Dort parken.
Von dort weiterführende schmale Teerstraße über Straßenbrücke über die Ötztaler Ache, dann rechts haltend in die Moosalmstraße an Gastwirtschaft vorbei steil hoch bis zur Schranke des Forstweges (1480 m) an einer Rechtskurve zu Fuß ca. 40 Minuten.

Wer früh unterwegs ist, kann mit dem Auto bis dorthin fahren. Platz ist dort allerdings nur für ca. 6 Autos. An der Schranke steht ein Wegweiser. Den Forstweg hinauf Richtung Stabelealm am Brunnenberg, Brunnenbergalm, oder Falkners Gasthaus in Kehren. Der Klettersteig ist ausgewiesen mit einer Zustiegszeit von 20 Minuten. An einer linken Haarnadelkurve zweigt der Zustieg ab über eine kleine Wiesenfläche, wo große Hinweistafel über den Klettergarten „Moosalm“ und Klettersteig steht (1639 m). Dort beginnt der Pfad durch den Wald zur bereits sichtbaren Felswand.
Dieser 150 m lange Trainingsklettersteig ist gut geeignet für Anfänger. Er beginnt in leichter Schwierigkeit A und endet mit Schwierigkeit C. Er ist von unten bis oben top gesichert und besteht aus natürlichen Tritten Griffen wie auch technischen aus Eisenbügeln. Die Route ist in festem Fels und führt stets rechts haltend aufwärts bis teilweise ausgesetzte Verhältnisse. Nach dem Einstieg geht es über eine schräg geneigte Felsplatte und dann in die Höhe über Eisenbügel. Erste mentale Beanspruchung für Neueinsteiger bietet der Aufschwung um eine spitze Felskante, wo das Drahtseil locker runter hängt. Anschließend folgt eine 5 m Querung bis nächstem Steilaufschwung mittels U-Bügel als Tritthilfe. Nach zweiter Querung folgt die knifflige Stelle: Im Spreizschritt eine kurze Verschneidung hinauf. Dort endet das Drahtseil an einem Baum.
Durchstiegsdauer für Geübte: 10 Minuten. Zum Lernen und Probieren sollte man jedoch für Newcomer eine gute Stunde einplanen.
Abstieg rechts den Waldpfad hinab, Gehzeit bis zur Forstschranke ca. 30 Minuten.
Ergänze diese Route (Klettersteig Söldener Moosalm) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Klettersteig Söldener Moosalm) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 19.06.2012
Versionen vergleichen
5061 mal angezeigt

Verhältnisse