TourenFührer - Route

Gipfel: Beretenchopf, 1104 m

Ursula Hess

Route: Gratweg über Farisberg-Fluh

Gratweg über Farisberg-Fluh
Alpine Wanderung
670 m
Start bei St. Wolfgang 510 m, entlang der Strasse nordwärts zu P 517. Die ersten ca 400 m Felsriffe der Farisbergfluh werden südlich auf Spuren umgangen und nach mehrmaligem suchendem Auf und Ab kann der spannende Pfad entlang dem Grat gefolgt werden bis zu den offenen Weiden von Farisberg. Auf WW, Fahrspuren und z.T.
dschungelartig überwachsenen Fahrwegen zum unbedeutenden Waldhubel vom Beretenchopf 1104 m. Weiter zum P 1085, südostwärts zur Bergstation des Skiliftes, steil runter zu P 845, Richtung Allmend und Talflüeli 797 m. Auf schön ausgebautem WW zum Strässchen und wiederum überwachsenem Fahrweg nach Neue-Seblen. Entlang dem Hohlweg und teilweise auf eindrücklicher Römerstrasse (Plattenweg) zurück zum Ausgangspunkt.
Ergänze diese Route (Gratweg über Farisberg-Fluh) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Gratweg über Farisberg-Fluh) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 20.06.2012
Versionen vergleichen
2292 mal angezeigt
Ursula Hess

Verhältnisse