TourenFührer - Route

Gipfel: Fleckistock / Rot Stock, 3417 m

Silvia Bernhard

Route: Fleckistock SE-Grat von der nördlichen Flüelücke

Fleckistock SE-Grat von der nördlichen Flüelücke
Klettertour
1300 m
5.0 Stunden
Von der Voralphütte führt ein blau-weiss markierter Weg auf die sanfte Hochebene Flüestafel. Über Schutt und Schnee weiter zum steilen Couloir, welches in die nördliche Flüelücke führt (P.2965).
Über den steil ansteigenden Grat in anregender Kletterei im II+ Schwierigkeitsgrat zu P.3251, wo die SW-Rippe auf den Grat trifft.
Weiter über den flacher werdenden Grat zum Gipfel. Kurz vor dem Gipfel erleichtert ein Fixseil die Überwindung der eigentlichen Schlüsselstelle. Ab P.3251 kann der Grat auch westlich umgangen werden bis zum Fixseil.

Retour auf dem selben Weg bis P.3251 dann auf der SW-Rippe wenig schwierig auf dem Weg bis zum Schuttfeld P.2837. Dann in östliche Richtung zurück in Richtung dem Beginn des Aufstiegscouloir zur Flüelücke und auf bekanntem Weg zurück zur Hütte.
Ergänze diese Route (Fleckistock SE-Grat von der nördlichen Flüelücke) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Fleckistock SE-Grat von der nördlichen Flüelücke) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 24.06.2012
4429 mal angezeigt
Silvia Bernhard

Verhältnisse