TourenFührer - Route

Gipfel: Druesberg, 2282 m

www.derbergler.ch

Route: ab Weglosen

ab Weglosen
Alpine Wanderung
1250 m
4.0 Stunden
Vom Parkplatz in Weglosen überwinden wir über den Leiterenweg (blau markiert) den vom Tal aus betrachtet, unüberwindlich scheinenden Felsabbruch. Nun über Alpwiesen hinauf zur Druesberghütte und zur nahegelegenen Kapelle. Ein Fahrweg verbindet mehrere Sennereien, bei der zweiten weist uns ein Wanderschild über den blau markierten Bergpfad, unterm Twäriberb vorbei, hinauf in den Sattel zwischen Druesberg und Forstberg. Noch unterhalb des Sattels verzweigt sich der Pfad. Wer dem "F" folgt, gelangt zum Gipfel des Forstbergs, das "D" führt uns, teilweise etwas ausgesetzt, zum Gipfel des Druesbergs.

Fortsetzung der Wanderung über Forstberg und Kleinen Sternen nach Seebli (Bergstation der Sesselbahn Sternen).
Hoch-Ybrig, Talst. Weglosen (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 3 vom 12.08.2014
Versionen vergleichen
11716 mal angezeigt

Verhältnisse