TourenFührer - Route

Gipfel: Hohgant, 2164 m

Steinbock_BE

Route: Langnau, Kemmeribodenbad, Steini, Ällgäuli, Hohgant

Langnau, Kemmeribodenbad, Steini, Ällgäuli, Hohgant
Bike
mittel
1880 m
5.0 Stunden
Von Langnau der Hauptstrasse entlag über den Schärligpass nach Marbach, weiter nach Wald-Schangnau, nach ca. 200 m links abbiegen nach Bumbach und Kemmeribodenbad.
Weiter dem linken Emmeufer entlang in Richtung Hübeli-Harzisboden, Steini, Äbenegg zu Pkt. 1570, dort rechts weiter über Pkt. 1643 und 1693 ins Ällgäuli. Dort Bike deponieren und Wechsel von Velo- auf Laufschuhe und zu Fuss auf den Hohgant Furggengütsch 2196 m. Beim Rückweg lohnt es sich bei Pkt. 1570 mit dem Bike geradeaus weiterzufahren. So gelangt man über Wääli, Pkt. 1497, Pkt. 1296 und weiter links dem Waldrand entlang schliesslich über eine grosse Lichtung an das Emmeufer wo ein Weg weiter nach Harzisboden und Kemmeribodenbad führt. Mit dieser Variante kann man den mühsamen Fussabstieg von Schärpfenberg nach Harzisboden umgehen.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Langnau, Kemmeribodenbad, Steini, Ällgäuli, Hohgant) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Langnau, Kemmeribodenbad, Steini, Ällgäuli, Hohgant) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 27.07.2012
Versionen vergleichen
3925 mal angezeigt
Steinbock_BE

Verhältnisse