TourenFührer - Route

Gipfel: Gross Spannort, 3198 m

Peter Huber

Route: ab Spannorthütte

ab Spannorthütte
Berg-/Hochtour (Sommer)
1250 m
4.0 Stunden
Von der Spannorthütte (1.956 m) auf blau-weiß markiertem Steig steil in die südöstlich gelegene Schlossberglücke (2.627 m). Hier betritt man den Glatt Firn (kurzer Abstieg, Fixseil), umrundet in weitem Bogen den Gross Spannort und gelangt so in´s Spannortjoch. Vom Joch nach rechts in´s Einstiegscouloir, über eine Felsstufe hoch (III) und auf einem Geröllband nach rechts in die Felsen. In gut gestuftem Fels (II) nach oben auf einen Schuttrücken und auf Wegspuren zur zweiten Felsstufe, die durch einen Kamin überwunden wird (II+). Nach einem weiteren Geröllfeld folgt die dritte Stufe mit einer kurzen Rissverschneidung (III-), bevor das anschließende Firn- bzw. Schuttfeld zum Gipfel führt.
Kletterausrüstung: 4 Express, zum Abseilen ideal 2x 30 m Seil. (Zur Not geht auch 1x 30 m - doch dann muss man jeden Stand/Ring nutzen - das ergibt viel Umfädelarbeit.)
Ergänze diese Route (ab Spannorthütte) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (ab Spannorthütte) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 04.09.2016
Versionen vergleichen
17539 mal angezeigt
gemsi, DonDomi, Peter Huber

Verhältnisse