TourenFührer - Route

Gipfel: Vallüla, 2813 m

Gärtlabiara

Route: Silvrettastausee-Bielerspitze-Vallüla

Silvrettastausee-Bielerspitze-Vallüla
Berg-/Hochtour (Sommer)
780 m
3.0 Stunden
Vom Parkplatz am Kirchlein vorbei in NO Richtung in steilen Serpentinen zur Bielerspitze.Bei Bielerkreuz auf ca.2350 Hm auf markiertem Weg über die Maißböden unter der kleinen Vallüla durch zur unangenehmen Schotterrinne.Im oberen Teil der Rinne ist bei einer etwas heiklen Stelle ein Sicherungsring angebracht.Auf der Furke ein paar Meter absteigen ,dann rechts über leichte Plattenkletterei auf den Grat und auf diesem weiter bis 50 Hm unter den Gipfel.In S Richtung traversieren und über ausgesetzten Weg zum Ziel.
Ergänze diese Route (Silvrettastausee-Bielerspitze-Vallüla) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Silvrettastausee-Bielerspitze-Vallüla) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 08.09.2012
3241 mal angezeigt

Verhältnisse