TourenFührer - Route

Gipfel: Grande Dent de Morcles / Dent de Morcles, 2969 m

Flowerpower

Route: Normalroute - via Bergstation Jorasse 1940m

Normalroute - via Bergstation Jorasse 1940m
Alpine Wanderung
1000 m
3.0 Stunden
Von Ovronnaz oder mit der Bahn bis zur Bergstation Jorasse 1940m Richtung Passübergang Fenestral 2453m. Von der Passhöhe auf schmalen Pfad auf die Hochfläche des Grand Cor, T 3. Bei Querung in 2500 m Höhe eine Stelle von 20 m etwas heikel. Dann über die Hochfläche auf gutem Pfad oder gut gangbaren Felsplatten hinauf auf den Südgrat der Grande Dent de Morcles, 2810 m, Ruinen alter Unterstände, Tiefblick nach Evionnaz, T 2. Von hier knapp rechts des Grates über gut gestufte Felsen steil ca. 30 m hinauf, bestens markiert, aber ohne Versicherungen, I+. Dann auf Wegspur kurz nach rechts queren und in Gehgelände und leichter Kraxelei wieder gerade hoch gegen den Gipfel. Eine kurze, nicht ausgesetzte Stelle II-. Zum Schluss Pfadspur zum Gipfel.

Der Anstieg lässt sich bestens verbinden mit dem Rundweg "Tour de Chavalard", der vom Parkplatz L'Erié aus (wilde Fahrstraße von Fully) um den Grand Chavalard herumführt, größtenteils T 2; der Abschnitt durch die Ostflanke des Grand Chavalard streckenweise T 3 (Lawinenschnee in der Lui Chardonne bis in den Spätsommer)
Oder man übernachtet in der gemütlichen SAC Hütte Sorgno und besteigt am zweiten Tag den Grand Chavalard.
Fotoapparat! Für Kinder ev. kurzes Halbseil.
Ergänze diese Route (Normalroute - via Bergstation Jorasse 1940m) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Normalroute - via Bergstation Jorasse 1940m) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 4 vom 29.10.2014
Versionen vergleichen
4364 mal angezeigt
Matthias Knapp, Flowerpower

Verhältnisse