TourenFührer - Route

Gipfel: Gross Seehorn / Großes Seehorn, 3122 m

Sputnik

Route: Ostgrat (vom Hochjoch)

Ostgrat (vom Hochjoch)
Berg-/Hochtour (Sommer)
150 m
0.5 Stunden
Der Ostgrat wird meist nach einer Überschreitung vom Gross Litzner begangen in dem man ins sogenannte Hochjoch (zirka 2980m) gelangt. Vom Hochjoch leitet ein einfacher, gut gestufter Grat zum Gross Seehorn. Zuerst ist oft ein Pfad erkennbar, weiter oben geht's in munterer Kletterei (Fels bis II) zum Gipfel.

ABSEILPISTE AUF DEN SEEGLETSCHER:
Der einfachste Abstieg vom Gross Seehorn führt über die Westwand, hier ist eine Abseilpiste über 8 Seillängen eingerichtet. Unten angelangt gelangt man über Firn und Schutt (T5) auf den Seegletscher.
50m Seil; Abseilutensilien.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Bündner Alpen (2017)
 
Ergänze diese Route (Ostgrat (vom Hochjoch)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 02.09.2008
3168 mal angezeigt
Sputnik

Verhältnisse