TourenFührer - Route

Gipfel: Sigriswiler Rothorn, 2051 m

lorenzo

Route: Rundtour von Sigriswil

Rundtour von Sigriswil
Skitour / Snowboardtour
1300 m
6.0 Stunden
Von Sigriswil Dorf (800m) entlang dem weiss-rot markierten Bergweg nach Zälg (1005m), auf der Strasse nach Wilerallmi (1205m), und wieder auf dem Bergweg über Unterbergli (1676m) und Oberbergli (1818m) bis zur Mulde E der Merra (1954m). Über die S-SE-Flanke auf den SW-Grat, und diesem folgend auf den W-Gipfel (2033,6m). Abfahrt nach SE in den Sattel zwischen beiden Gipfeln und hinauf unter die Felsstufe. Über diese dem Bergweg folgend zu Fuss, dann wieder mit Ski der NW-Kante entlang auf den E-Gipfel (2051m), 4h.
Abfahrt über die W-Flanke und das 2. südlichste Couloir (kurz 40 Grad, mehrere Möglichkeiten abhängig von der Schneelage) zum Talboden, und nach SW die Höhe haltend an der Merra vorbei zur Lücke zwischen dieser und P. 1899. Durch das folgende Tälchen dem Bergweg entlang bis vor den Zahn 1834 und nach W durch eine steile Waldschneise (kurz 40, dann 35 Grad) hinunter, und zurück nach Wileralmi. Auf Weiden E des Moosgrabens (Zäune...) hinunter zur Brücke 844 zwischen Wiler (860m) und Endorf (841m) und auf der Strasse zurück nach Sigriswil, 2h.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Rundtour von Sigriswil) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 22.12.2012
Versionen vergleichen
4359 mal angezeigt
lorenzo

Verhältnisse