TourenFührer - Route

Gipfel: Zervreilahorn / Zerfreilahorn, 2898 m

Thomas Meier

Route: Südgrat / Südkante

Südgrat / Südkante
Alpine Wanderung
840 m
3.5 Stunden
Aufstieg von der Länta Hütte SAC zum Hauptgipfel:
Auf dem markierten Bergweg zum Furggelti bis P. 2579. Nun auf Schafweglein zu den beiden kleinen Seen nordwestlich und kurzer Aufstieg zur Graskuppe Lavazun P. 2598. Direkt nach Nordosten über eine Moräne auf die Felswand zu und durch die auffallende und steile Grasrinne empor in das Gerölltälchen am Südfusse des Hauptgipfels. Weiter nach Osten in den Sattel zwischen Südgipfel P. 2821 und Hauptgipfel P. 2898. Nun immer dem Südgrat folgend, einen ersten Turm westseitig umgehend, auf Trittspuren und über drei solide und leichte Felsstufen zum Gipfel P. 2898 (Gipfelbuch unter der Felsplatte).
Zur Bergwanderausrüstung Klettergurt und ein 20 Meter Seil. Im Abstieg kann über die drei Felsstufen abgeseilt werden (Ringhacken).
Ergänze diese Route (Südgrat / Südkante) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 16.10.2008
6370 mal angezeigt
Thomas Meier

Verhältnisse