Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 14.08.2020

Großvenediger (3662m): Nordwestanstieg

Hochtour
3 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Hart
Unten: Sulz
Alle Spalten noch gut gangbar, Grat am Gipfel ebenfalls weniger ausgesetzt als angenommen.

Am Gipfel dann leider Stau und Volksfeststimmung mit lauter geführten Touren von Prager Hütte und Defreggerhaus.
bleibt wohl noch ne Weile gut
Vom Parkplatz bis zur Materialseilbahn, sind wir rauf geradelt und von einigen Tagestouristen auf ihren Ebikes überholt worden, dann Aufstieg zur Kürsinger Hütte zu Fuß. Übernachtung und nach Befragung des Hüttenwirts standen wir um 4 Uhr auf und um 5 gings los. Somit standen wir um halb 10 am Gipfel. Bergab hat alles genau gepasst, gemütlich runter vom Gletscher, Mittagessen mit fantastischer Aussicht, Abstieg zu den Fahrrädern und Abfahrt zum Parkplatz ging sich genau aus - mit Verlassen des P. ging der angesagte Regen los.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 18.08.2020, 11:19Aufrufe: 856 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial
["DAV - Venedigergruppe"]

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams (im Umkreis von 5km)

Print- oder Online-Publikationen

Großvenediger (3662m)

Nordwestanstieg

Karte