Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 28.05.2022

Mont Blanc du Tacul (4248m): Teufelsgrat

Klettertour
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Im Zustiegscouloir sind wir teilweise schon etwas eingesunken, aber ansonsten tiptop. Bergschrund unproblematisch. In der Route noch etwas Schnee, aber trotzdem war es möglich, insgesamt nur 1 mal die Kletterschuhe anzuziehen. Bei manchen Rissen griff man noch ein wenig ins Eis.
Das vielleicht Wichtigste bei den Verhältnissen ist der Abstieg. Derzeit völlig unproblematisch.
Schnee verschwindet / Wetter wird wärmer / Einstiegscouloir wird unbequemer / irgendwann wird dann auch der Abstieg wieder zum Problem. Am besten so bald wie möglich machen.
Bei Fragen: kleinfilm@hotmail.com
https://www.youtube.com/watch?v=ZSdS08ZNbpc

Routeninformationen

Mont Blanc du Tacul (4248m)

Teufelsgrat
Siehe Eberlein-Führer oder "im extremen fels".
In den Cirque Midi und von links unten nach rechts oben ein Couloir zum Col du Diable empor. Das Couloir ist von einer leichten und sehr schuttigen Felspassage unterbrochen und sollte daher nicht zu spät im Jahr begangen werden.
Letzte Änderung: 06.06.2022, 14:56Aufrufe: 1459 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Mont Blanc du Tacul (4248m)

Teufelsgrat


Klettertour

5b

800 hm

10.0 h

Karte