Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 25.07.2022

Hochtour
2 Personen
5-20 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Die unzähligen Wurzeln im Aufstieg sind trocken und der Weg ist sehr gut zu begehen. Wir sind vom Grat noch zum Arvi-Kreuz abgestiegen. Hexenweg ist sehr lieblich gestaltet und der Eulenpfad ist ebenfalls lohnend.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Arvigrat (2014m)

Rundwanderung Wirzweli - Arvigrat - Gummenalp
Ab der Bergstation Wirzweli den Wegweisern Richtung Langboden folgen. Dann via Dürrbodenwald zum Arvigrat. Abstieg via Regelsmatt zur Schellenfluehütte und weiter via Miserengrat, Gummenalp zurück zum Ausgangspunkt.
Letzte Änderung: 25.07.2022, 17:25Aufrufe: 859 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Arvigrat (2014m)

Rundwanderung Wirzweli - Arvigrat - Gummenalp


Hochtour

988 hm

Karte