Menu öffnen Profil öffnen
Wanderung
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
gut
Wetterkapriolen begleiteten uns durch den Tag. Nachdem es am frühen Morgen bis 7.00 Uhr wie aus Kübeln schüttete, starteten wir bei trockenen Verhältnissen. Während des Aufstiegs zogen aber noch Regenschauer durch. Die Wege und Pfade waren dementsprechend nass, aber insgesamt doch gut begehbar. Am Südgrat und Gipfel dann teilweise sonnig. Beim Abstieg kamen wir nochmals in eine Schauerzelle mit starkem Regen.
Die anspruchsvolleren Stellen am Zustieg zum Grat und am Grat selbst waren mit Haltemöglichkeiten an Ästen und Wurzeln gut zu bewältigen.
Es herbstelt, eine wohl unbeständigere Phase steht bevor.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 06.09.2022, 17:52Aufrufe: 646 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Alp Sigel (1743m)

Von Wasserauen über die Alp Obere Mans und den Südgrat

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 4

950 hm

5.0 h

Karte