Menu öffnen Profil öffnen
Wanderung
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Trocken, Route ist trotzdem anspruchsvoll.
Bleibt bis Starkniederschläge oder Schneefall so.
Als Tagestour von Piora zum Lukmanierpass schon ziemlich lang, besser in Capanna Cadagno eine Nacht einlegen. Mehr zur Tour auf https://kley.ch . Die T-Skala beinhaltet Routenfindung, Exposition und technische Schwierigkeiten. Vorliegend ist die Routenfindung die grösste Herausforderung, siehe auch einen Eintrag in gipfelbuch.ch aus dem Jahr 2020. Exposition ist unbedeutend. "Man" müsste sich überlegen, die Route diskret mit Farbtupfern im Abstand von etwa 30m etwas zu entschärfen. Technisch ist die Route unproblematisch. In der Routenbeschreibung findet sich eine Karte mit dem ungefähren Verlauf der Route zum Campanitt/Pizzo Columbe 2544m.
Verhältnis Bilder
Letzte Änderung: 24.09.2022, 15:33Aufrufe: 465 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Passo della Columbe (2375m)

Interessante, bezüglich Routenfindung sehr anspruchsvolle Tour

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 4

180 hm

30.0 h

Karte