Menu öffnen Profil öffnen
Wanderung
Hans Peter Capon
Unterwegs mit: Margrit
2 Personen
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel nicht erreicht, umgekehrt auf 2800m
ausgezeichnet
Start Alp Güglia 9 Uhr, 5 Grad, windstill. Bis Punkt 2543 nicht markierter Weg, nachher Grashang und viel Geröll bis Höhe 2750 Gianda Grischa, bin dann noch bis etwa 2800 m an den Gratfuss gewandert und hier umgekehrt. Bis Höhe 2800 m problemlos, nachher für Gipfel Punkt 2944 klettern mit Seilsicherung (T6). Abstieg wie Aufstieg. Siehe Routenbeschreibung.
Samstag morgen schönes Wetter, Sonntag bedeckt.
Bis Gianda Grischa leider viel Geröll und grosse Blöcke, gibt im Winter bei genügend Schnee rassige Skitour bis Höhe 2800 m.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder
Letzte Änderung: 09.10.2022, 16:27Aufrufe: 534 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Crasta Lischander (2944m)

Alp Güglia - Valletta dal Güglia - Gianda Grischa

Alle Routendetails ansehen

Wanderung

T 6

740 hm

4.0 h

Karte