Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 06.12.2022

Abendberg (1852m): ab Zwischenflüh-Post

SchneeschuhtourGuter Eintrag
Hauptziel erreicht
gut
Oben: Pulver
Unten: zu wenig
beim Start um 10 Uhr -5° und wolkenlos. Zu Beginn schneefrei und erst ab Obers Blaachli eine Neuschneedecke auf aperem Boden. Ab Rinderalp über den Gipfelhang zum Abendberg +/-30cm Pulverschnee. Im Abstieg bis und mit Spicherwägli gut machbar auf der kargen Schneedecke. Ab Zunstafel/Tschuggen kein Schnee. An windgeschützten Lagen angenehm im Aufstieg. Ab Rinderalp auf dem Gipfelrücken kalter Wind.
wird erst besser sobald eine genügend dicke Schneedecke vorhanden sein wird.
ÖV-Tour mit Start in Zwischenflüh. Retour ab Bahnhof Oey-Diemtigen. War auf der ganzen Wegstrecke alleine unterwegs. Heute hatte ich auf Tschuggen (ende Schnee) eine freundliche Begegnung mit einem Einheimischen vor Ort. Nach kurzem Gespräche hat er mich spontan mit dem Auto bis nach Diemtigen mit genommen. Auf diesem Weg nochmals besten Dank.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Abendberg (1852m)

ab Zwischenflüh-Post
Zwischenflüh(Gand) 1032m - Gandgrabe - Obersblaachli - Rinderalp - Abendberg - Rinderalp - Tschuggen - Diemtigen - Oey-Diemtigen
normale Schneeschuh-Ausrüstung
Letzte Änderung: 07.12.2022, 16:52Aufrufe: 655 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Abendberg (1852m)

ab Zwischenflüh-Post


Schneeschuhtour

WT 2

8504 hm

3.5 h

Karte