Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 30.05.2024

Schäfler (1925m): Ab Erstböhl

WanderungGuter Eintrag
1 Person
max. 5 Personen
auf gleicher Route
Hauptziel erreicht
ausgezeichnet
Abendtour mit Start um ca.17.00 bei kaum mehr als 10° und einsetzendem Regen. Abgesehen von einer kurzen Regenpause auf dem Schäfler herrschte auf der ganzen Tour Regenwetter.

Dem Wetter entsprechend, waren die Wege natürlich überall feucht, aber nirgends wirklich schmierig. Schnee liegt auf der Route so gut wie keiner mehr. Bloss bei Pkt.1830, am Verzweiger Richtung Lehmen, liegen noch allerletzte harmlose Schneereste. Darum vergebe ich für die Route trotz Regenwetter ein "ausgezeichnet".

Richtung Filder/Lehmen wird es bei diesem Regen allerdings unangenehm schmierig sein...

Trotz Feiertag im Kanton AI war es auf dieser Abendtour sehr ruhig...

In den nächsten Tagen geht es mit viel Regen weiter. Am Freitag soll die Schneefallgrenze auf rund 1500m, also unter den Schäfler, sinken.
Nasse, aber sehr stimmungsvolle und ruhige Abendrunde.
Gruss an Roman: war schön, dich mal wieder im Äscher zu treffen!
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Schäfler (1925m)

Ab Erstböhl
Parkplatz Erstböhl - Oberer Chäsbach - Gartenwald - Gartenalp - Chlus - Schäfler - Chlus - Füessler - Äscher - Parkplatz Erstböhl
Bergwanderausrüstung.
Letzte Änderung: 31.05.2024, 06:59Aufrufe: 1651 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Lawinenprognose

Webcams

Schäfler (1925m)

Ab Erstböhl


Wanderung

T 2

830 hm

Karte