Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.01.2010

Skitour
3 Personen
Hauptziel erreicht
Sonnig und Pulver, teilweise leicht windgepresst.
Das Gipfelbuch ist komplett voll.

Routeninformationen

Rotsandnollen (2700m)

Aufstieg ab Melchsee, zum Tannensee und von da am Fusse der SO-Hänge Richtung Krete bei P.2537. Dieser Hang ist gut verfestigt und ist gut machbar. Der Gipfelhang ist ziemlich windverweht und heute windstill.
Die Abfahrt Richtung Stöckalp hat schönen Pulver, aber ab ca. 1'400 müM keine Unterlage. Die letzten 200 Hm zur Stöckalp mussten die Ski's getragen werden. Evtl. wäre bei Unter Boden die Strasse nach Melchtal besser.
Letzte Änderung: 10.01.2010, 17:31Aufrufe: 1829 mal angezeigt

Karte