Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 10.01.2010

Skitour
6-10 Personen
Hauptziel erreicht
Sehr gute Schneeverhältnisse - kein Steinkontakt - in den Nordhängen vor allem windgepresster Pulverschnee, in den Westhängen etwas mehr Windharsch, der jedoch sehr gut gedrückt werden kann. Der Gipfelaufstieg geht ohne Probleme, die Ketten liegen frei. Es war ein Supertag, bei herrlichem Wetter mit einem Nebelmeer auf etwa 1800 Meter.
Keine frischen Lawinen und Wumm-Geräusche oder Risse beobachtet.
bleibt noch länger gut
Das Tourenfahrerbillet der Wangs-Pizolbahn kostet CHF 17.00 inkl. Rückfahrt ab Furt.
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Pizol (2844m)

Von der Pizolhütte über Bölli - Wildseeluggen - Wildsee - Pizolgletscher zum Skidepot und von dort dem Stahlkabel folgend zum Gipfel des Pizols. Abfahrt auf der gleichen Route zurück nach Furt.
Letzte Änderung: 10.01.2010, 22:14Aufrufe: 2547 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte