Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 19.01.2010

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Von Realp bis Hinter Schweig auf breit gewalztem Weg. Durchs Witenwasseren war die Vortags Spur teils vom Winde verweht. Der Neuschnee präsentierte sich bereits mit leichtem "Deckel". Ab der Rotondohütte zum Leckipass und Leckisattel hinauf durchgehend ca.25cm neuer,gesetzter Pulverschnee. Im Aufstieg zum Gross Leckihorn unterschiedliche Verhältnisse. Manchmal eingesunken,dann wieder hart oder "seifrig" Auf dem Heimweg noch Christoph und Evi in der Rotondo Hütte besucht. Einen "Hüttenkaffi" auf der neuen Panorama Terrasse, kaum zu überbieten (:
Keine Setzgeräusche gehört ,keine Lawinenabgänge beobachtet
Ideale Tourenverhältnisse im Witenwasseren Gebiet.
Hütte bewartet
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Gross Leckihorn (3068m)

Ab Parkplatz Realp
Realp-Geren-Vorder Schweig-Hinter Schweig (Sommerweg)-Ebnen-Ober Chäseren-Ober Stafel-Tälli-Rotondohütte-Leckipass-Leckisattel-Gross Leckihorn-Abfahrt dito Aufstieg
Letzte Änderung: 01.12.2011, 13:06Aufrufe: 2222 mal angezeigt

Gross Leckihorn (3068m)

Ab Parkplatz Realp


Skitour

Karte