Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 20.01.2010

Skitour
1 Person
Hauptziel erreicht
Extrem mühsamer Schwimmschnee beim Aufstieg, vor Fuorcla da Flix noch zuwenig Schnee und stark abgeblasen, Abfahrt über Gletscher und im Couloir bis auf 2700 alles windgepresst, weiter unten noch Pulver
nicht mehr lohnenswert ohne Neuschnee, von Chamanna Jenatsch viel weniger angstrengend, Man braucht Spitzkehren nicht zu lieben, aber man sollte sie beherschen
unbedingt immer mit Harscheisen
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Tschima da Flix (3301m)

Alp Flix, Kanonensattel, Val Natons, Fuorcla da Flix, Gipfel, Vadret Calderas, Nordwestcouloir Richtung Plang Lung
Letzte Änderung: 20.01.2010, 21:44Aufrufe: 2150 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte