Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 13.02.2010

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
unten Pulver, oben ein kleines windgepresstes Deckelchen, grad so, dass es sich noch gut fahren lässt
Klostertal sicher, Steilhang unverspurt (niemand rauf, niemand runter - eher noch heikel), oberhalb des Steilhanges problemlos, auch Gipfelhang
Wind bläst kräftig und der Deckel wird fester; saukalt; am Gipfel wohl minus 20 samt viel Wind;
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Schneeglocke (3223m)

Bieler Höhe - übern See (hält...) - Klostertal - nach der Klostertalerhütte links über den Rücken (abgeblasen)- dann quasi von "hinten" links um den Gipfelaufbau herum und über letzten Aufschwung zum Gipfel (Schidepot 5 min unterm Kreuz).
Letzte Änderung: 13.02.2010, 17:59Aufrufe: 1399 mal angezeigt

Karte