Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 21.02.2010

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
Reichlich Neuschnee ab ca. 1800m teilweise verblasen. Zum Snowboarden perfekte Verhältnisse.
Spur leider etwas zu steil angelegt, wenn 20 Leute gegangen sind wird die Spur zu glatt!
Sehr schönes Wetter, bis zum Feuersteinferner ca. 30 Tourengeher, am Gipfel waren wir dann allein.
Die Warnstufe 3 ist schon gerechtfertigt. Vor allem in nordseitigen Mulden viel Triebschnee. Rippen sind jedoch abgeblasen und relativ verfestigt.
Der ab Mittag einsetzende Föhn dürfte die Lage nicht verbessern. Es werden sich neue Triebschneeansammlungen bilden
Beim Zustieg zur Ochsenhütte seit Wochen ein riesiger Lawinenkegel, oberhalb der Ochsenhütte ist das Gelände ebenfalls sehr stark von Lawinen zerfurcht, was den Abfahrtsgenuss in einem Bereich von ca. 100 Hm ein wenig einschränkt.

Routeninformationen

Lorenzspitze 2890m (2890m)

Vom Parkplatz Stein über die Ochsenhütte, links des Bachbettes an dieser vorbei, dann wieder rechts durch den grossen Graben zum Feuersteinferner, dann links zum Gipfel.
Letzte Änderung: 21.02.2010, 18:46Aufrufe: 766 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte