Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 23.04.2010

Wanderung
2 Personen
Hauptziel erreicht
Aufstiegsroute weitgehend schneefrei, Gamaschen reichen aus. Fürs Gelbbergtäli waren Schneeschuhe angenehm, aber der Schnee war eh zu weich (zu warme Nacht).
Bei Auf- und Abstieg via Ladils ist dies eine empfehlenswerte Tour für Leute, die den Schnee satt haben...
Leckere Mitbringsel sind in Ninas Hoflädeli in Vättis zu erwerben. Empfehlenswert.

Routeninformationen

Vättnerchopf (2663m)

Vättis - Ladils - P. 2204 - Ostgrat - Vättnerchopf - P. 2663 - Gelbbergtäli - Gelbberg - Vättis
Letzte Änderung: 23.04.2010, 20:02Aufrufe: 736 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Karte