Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 31.03.2012

Skitour
2 Personen
Hauptziel erreicht
8.00 Uhr los - Oberfläche angefroren; im Wald noch genug Schnee zum Aufstieg, 2 kleine Tragepassagen; ab der Gessenwangalpe noch viel Schnee.
Am letzten Hang, kurz vor der Skipiste sind oberhalb 3 Fischmäuler aufgerissen.
Wer bereit ist, auch mehrere Stücke zu tragen, kann diese Tour wohl noch etwas länger gehen!
Liebe Grüße an Andi...schön wars!
Verhältnis Bilder

Routeninformationen

Füssener Jöchle (1874m)

Von Grän über Gessenwangalpe zur Sonnalm
Am ersten Schleppliftparkplatz (Neu-Grän)kostenlos geparkt....Start am Rand der Schleppliftpiste entlang....am Ende der flach angelegten Piste links in den Wald/ Ziehweg einkreutzen...Richtung Adlerhorst...den Wanderwegschildern Richtung Füssner Jöchle/ Sonnalm folgen...vorbei an der Gessenwangalpe...oberhalb der Gessenwangalpe links in den Hang steigen....über den Bergrücken/ Kamm links auf die Variante der oberen Skipiste queren....das letzte Stückchen über Skipiste....Ziel: Sonnalm
Abfahrt über Skipiste. Bei guten Schneeverhältnissen auch super über die Aufstiegsspur machbar. Exposition: Süd
Letzte Änderung: 31.03.2012, 15:49Aufrufe: 3287 mal angezeigt