Menu öffnen Profil öffnen

Verhältnisse vom 21.04.2012

Felbe (2849m): Nordanstieg

Skitour
6-10 Personen
Hauptziel nicht erreicht
Tief winterlich!! Wir schätzten dass in den letzten Tagen so um die 70cm Neuschnee gefallen sind.
Absolute Vorsicht!!! Unterhalb der Scharte kehrten wir um, da uns die Sache, auf Grund der Wumm Geräusche, zu heiß wurde. Die Lawinenstufe 2 finde ich, ist untertrieben.
Sobald es warm wird, setzt sich der Schnee und dann wird es super.
Verhältnis Bilder
Persönliche Bilder

Routeninformationen

Felbe (2849m)

Nordanstieg
Von St. Jackob im Pfitschta, gegenüber der Feuerwehrhalle über die Holzbrücke und sich an das Schild- Felbespitz halten. Zuerst im Wald links haltend, dann rechts über den Steig ca 300 Hm steil den Wald empor. Nun rechtshaltend über einen Rücken und diesen wieder rechts etwas absteigend in dein großes Becken hinunter. Nun folgen eher steile Hänge. Diese hinauf bis es flacher wird. Die Felbe ist linker Hand gut sichtbar. Nun zur Scharte und weiter über einen steilen Hang hinauf zum Grat u. zum Gipfel.
Letzte Änderung: 22.04.2012, 18:34Aufrufe: 1967 mal angezeigt